Aktion Mitmachen
Beratung
Feste
Freizeiten
Internet
Kreativ
Raumnutzung
Indoor-Spiele
Outdoor-Spiele
Trommeln

Unsere Regelöffnungszeiten

Dienstag  15 – 20 Uhr

Mittwoch 15 – 20 Uhr

Donnerstag 15-18 Uhr

Freitag 15 - 21 Uhr

Samstag 14 – 21 Uhr (jeder letzte Samstag im Monat geschlossen!)

So/Mo - geschlossen!

 

Sonderöffnungszeiten in den Sommerferien:

1.  und 2. Ferienwoche: Schließzeit

 

ab Montag 16.7.2018

3.-6. Ferienwoche: Montag bis Freitag 13 - 19 Uhr

Sa/ So geschlossen!

 

 


Kontaktaufnahme

Kinder- und Jugendhaus "Schieferburg" Gruna
Liebstädter Straße 29
01277 Dresden
Telefon: 0351/2 54 11 57
Telefax: 0351/2 59 19 00
E-Mail: schieferburg(at)sjr-dresden.de

www.facebook.com/schieferburg


Wir bei Facebook


Das Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Dresden www.wetter.de


Fasching 2018

Wie immer im Februar: Faschingsparty in der Schieferburg. Diesmal unter dem Motto "Manege frei!!!". Wir wurden dabei unterstützt von Yaelle Dorison mit ihrem Auftritt als Clown und Animateurin sowie dem Kinder- und Jugendzirkus KAOS. Vielen Dank dafür!!!

Schlag den Sozi!!!

 
 

Diese Jahr gelang unseren Jugendlichen doch tatsächlich eine Sensation, musste das Team der Sozialpädagogen doch eine empfindliche, unerklärliche Niederlage einstecken. Sei diesem Tag schlafen wir sehr schlecht und fordern daher. Revanche!!! 

Walpurgisnacht

 
 

Auch dieses Jahr feierten wir wie mmer am 30. April die Walpurgisnacht in der Schieferburg. Wir freuten uns über zahlreiche Gäste und ein buntes Show-Programm mit DJ Public Dee, Hexe Hoppetoss und Hexe Constance mit ihrer beeindruckenden Feuershow.


Kinder- und Jugendhaus "Schieferburg" Gruna
Liebstädter Straße 29
01277 Dresden
Tel: 0351/2 54 11 57
Fax: 0351/2 59 19 00
Mail: schieferburg@sjr-dresden.de

Das Kinder- und Jugendhaus "Schieferburg" Gruna ist ein Projekt der offenen Kinder- und Jugendarbeit und eine Einrichtung des Stadtjugendring Dresden e. V. Unser Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen Angebote und Räumlichkeiten zu geben, damit sie sich selbstbestimmt treffen, Hilfe bekommen und am Hausgeschehen und bei Entscheidungen partizipieren können.